Dachumdeckung in Hiddenhausen - Dachdeckermeisterbetrieb Dirk Lange
Dachumdeckung in Hiddenhausen - Dachdeckermeisterbetrieb Dirk Lange

Wir sind Ihr Dachdecker in Bünde, Herford und Bielefeld: Steildach

Das Steildach ist eine der weit verbreitetsten Dachformen in Europa. Steildächer sind Dächer mit einer Neigung von über 10°. Der Trend geht auch wieder zum Steildach, da es sehr gute Möglichkeiten für erneuerbare Energien bietet, wie zum  Beispiel Solaranlagen. Durch die Dachbauweise hat der Dachdecker zudem ein optimales Raumangebot für eine Wärmedämmung, womit Sie Ihre Energiekosten erheblich senken können. Die Anschaffungskosten werden somit langfristig erheblich minimiert.

 

Wir unterscheiden das Steildach in folgenden 5 Dachkategorien:

 

  • Satteldach: Diese Dachform ist die bekannteste Form des Daches. Hier wird der Regen zu beiden Seiten gleichermaßen nach unten geleitet.
  • Walmdach: Bei dieser Dachform kommt keine Giebelmauer vor. Das Dach besteht im Gegensatz zum Satteldach aus vier Dachflächen. Das Walmdach findet man häufig in Süddeutschland, da es freistehenden Häusern einen besonders guten Schutz vor Wind, Regen und Schnee bietet.
  • Mansarddach: Diese moderne Dachform findet man bei neuen Wohnhäusern in Städten sehr häufig. Da man durch diese Dachbauweise mehr Wohn- und Arbeitsraum gewinnen kann.
  • Pultdach: Bei dem Pultdach wird der Regen nur zu einer Seite nach unten geleitet, jedoch gewinnt man durch diese Bauweise sehr viel Wohn- und Arbeitsraum. Wir empfehlen diese Bauweise in Regen und Schnee armen Regionen.
  • Zeltdach: Das Zeltdach besteht, wie das Walmdach, aus vier Dachflächen. Jedoch ist diese Bauweise deutlich niedriger als das Walmdach und bietet somit unter dem Dach keinen zusätzlichen Wohn- und Arbeitsraum. Man findet diese Bauweise häufig bei Kirchentürmen und bei anderen Gebäuden aus dem Mittelalter.

 

Das Steildach wird meistens mit Tonziegeln eingedeckt. Diese Eindeckung bietet ein optimales Preis- Leistungsverhältnis. Man findet heutzutage aber auch immer häufiger mediterrane und andere  extravagante Ziegelarten.

Schieferdeckung

Die Schieferdeckung ist eine extravagante Ziegelart, mit langer Tradition und bietet eine optimale Alternative zu künstlich hergestellten Produkten. Schieferdächer findet man mittlerweile in allen Regionen von Deutschland. Eine Schiefereindeckung bietet viele Vorteile:

 

  • Schiefer ist ein Naturprodukt und ist damit bauphysiologisch ein optimales Material, da es keine Entsorgungsprobleme verursacht. Schiefer liegt somit im Trend der Zeit.
  • Schiefer ist ein sehr robuster und zeitloser Werkstoff
  • Schiefer bietet eine Lebensdauer von 100 Jahren und mehr
  • Schiefer verleiht dem Dach und der Fassade einen besonderen Charakter bei Alt- und Neubauten
  • Schiefer bietet den Dachdecker viele gestalterische Möglichkeiten
  • Durch moderne Bearbeitungsmethoden ist eine Schieferdeckung eine wirtschaftliche Dacheindeckung aus ein Naturprodukt und somit eine hervorragende alternative zu den herkömmlichen Tonziegel   

Unser Dachdeckermeister berät Sie gerne bei den verschiedenen Dacharten, Ziegel Typen und bei der Wärmedämmung, damit Sie für Ihr neues Zuhause oder Büro, sowie bei einer Dachumdeckung Ihres alten Daches oder bei einer Dachreparatur ein optimales Dach zu fairen Preisen finden. 

Dachdeckermeisterbetrieb Dirk Lange

Heidestraße 117

32257 Bünde

Tel.: 05223 8770807

Mobile: 0157 74325764

Mail: info@dachdeckermeister-lange.de

Homepage: www.dachdeckermeister-lange.de

 

Büro Herford

Tel.: 05221 1719413

Fax: 05221 9936314

 

Öffnungszeiten:

Mo-Sa 7:00 - 20:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum © Dachdeckermeisterbetrieb Dirk Lange Öffnungszeiten: Mo-Sa 7:00 - 20:00 Uhr